Englisch

Willkommen beim Technologie-Arbeitskreis am WZL!

Der 1971 gegründete Technologie-Arbeitskreis ist ein Zusammenschluss von Unternehmen, die auf vorwettbewerblicher Basis zur gemeinsamen Lösung technologischer Aufgabenstellungen der Zerspantechnologie mit dem WZL der RWTH Aachen unter Organisation der WZL Aachen GmbH kooperieren.

Zur anwendungsorientierten Weiterentwicklung von Fertigungstechnologien im Bereich Zerspanung mit geometrisch bestimmter Schneide kooperieren führende produzierende Unternehmen aus Branchen wie

  • Automobil- und Zulieferindustrie
  • Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Turbinenindustrie
  • Energieerzeugung
  • Werkzeugherstellung und Beschichtung
  • Werkzeugmaschinenhersteller

Aktuelles

45. Arbeitstagung des Technologie-Arbeitskreises
15./16. März 2017

Basisseminar Zerspantechnik
05./06. April 2017
Ein Seminar zur theoretischen und praktischen Schulung für Anwender der Zerspantechnik, Maschinenbediener, Meister sowie Werkstatt- und Abteilungsleiter aus den Bereichen Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Service und Vertrieb.

Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium 2017
"Internet of Production für agile Unternehmen"
18./19. Mai 2017

5. Aachener Kühlschmierstoff (KSS)-Tagung
22./23. November 2017

Mitglieder des TAK